Highlights 2019: Show-Events & Special Guests
weitere Informationen
Can-Am Ryker
Wir präsentieren zur Erfurter Motorradmesse in diesem Jahr den Brand-Neuen Can-Am Ryker.


Can-Am  sorgt mit genialen Upgrades bei den ATVS und Side-by-Side-Fahrzeugen des MJ2019 für noch mehr Offroad-Abenteuer
  • Die überarbeiteten Outlander ATVs sorgen durch Spitzenleistung, erstklassiges Handling und unglaubliches Design für noch mehr Abenteuer
  • Can-Am hat nun das bis heute umfangreichste Angebot an den neuen EU- Verordnungen entsprechenden ATVs und SSVs
  • Die Can-Am Traxter Modelle erhalten robuste Upgrades für erhöhtes Leistungsvermögen
  • Spezielle Pakete für die gesamte Produktpalette werden den Anforderungen überall auf der Welt gerecht

BRP (TSX:DOO) hat seine Produktpalette an Can-Am ATVs und Side-by-Side-Fahrzeugen für 2019 überarbeitet – mit größerem Funktionsumfang und einem Plus an Leistungsfähigkeit. Die kontinuierlich erweiterte Palette an innovativen Can-Am Geländefahrzeugen ist und bleibt branchenführend – indem das Fahrerlebnis durch Modelle mit speziellen Funktionen verbessert wird, um die Anforderungen der Fahrer überall auf der Welt zu erfüllen.

Can-Am ATV-Neuheiten
Die neuen Can-Am Outlander and Renegade Allrad-ATVs bieten erhöhte Leistung, eine vollständig neue Aufhängung und einen überarbeiteten Look, der Freizeitfahrern genau das Fahrzeug bietet, das sie sich wünschen. Für Nicht-EU-Märkte warten die Hochleistungs-ATVs Can-Am Outlander 1000R and Renegade 1000R mit einem 91 PS starken Rotax V2-Motor auf – dem leistungsstärksten ATV-Serienmotor, den es je gab. Zudem erhalten die Fahrer mit einer neuen, intelligenten Drosselklappensteuerung (iTC), die unterschiedliche Fahrmodi bietet, um die Leistungsentfaltung und die Gasannahme auf die Präferenzen des Fahrers abstimmen zu können, eine unglaubliche Leistung bei unterschiedlichen Geländebedingungen.

Die ATVs Can-Am Outlander 650 and 1000 mit ihrer branchenführenden Leistung setzen durch innovative Technik, Qualität und Zuverlässigkeit neue Maßstäbe in ihrem Segment. Die neue, präzise abgestimmte Aufhängung, ein Plus an Breite, verbesserter Komfort und die frische Optik katapultieren das Offroad-Fahrerlebnis auf die nächste Ebene.

Im vergangenen Jahr brachte BRP die ersten Can-Am ATVs auf den Markt, die den neuen EU- Verordnungen entsprechen. Dieses Jahr erweitert BRP seine Produktpalette durch die Einführung des Outlander 450, der mit oder ohne ABS erhältlich ist. Mit den Verbesserungen in Sachen Leistung und Fahrerlebnis sollte dieses Modell mit seinen 28 kW / 38 PS der Konkurrenz in der mittleren Hubraumklasse weit voraus sein.

„Wir sind bestrebt, durch kontinuierliche Innovationen das Fahrerlebnis fortlaufend zu verbessern und dabei die Anforderungen der Kunden zu übertreffen“, erklärte Bernard Guy, Senior Vice President, Global Product Strategy. „Das Produktangebot 2019 im Bereich der Can-Am Geländefahrzeuge löst dieses Versprechen ein und legt die Latte sogar noch höher – mit unglaublicher Rotax Leistung und unverwechselbarem Design, durch das sich der Besitzer von der Masse abhebt.“

Neuheiten bei den Can-Am Side-by-Side-Fahrzeugen
Die 2019er Familie der Can-Am Traxter Side-by-Side-Fahrzeuge für den Freizeit- und Nutzfahrzeugeinsatz wartet mit einer in diesem Segment führenden Zugleistung auf, durch die auch schwerste Aufgaben bewältigt werden können. Der für den Einsatz im Schlamm konzipierte Traxter X mr verfügt über die größte Bodenfreiheit in seinem Segment, einen für den Einsatz im Schlamm optimierten Federweg sowie über ein neues, sperrbares Hinterraddifferenzial, sodass er auch die härtesten Bedingungen problemlos meistert.

Auf der sportlichen Seite verfügen die preisgekrönten Maverick und Maverick MAX X-Pakete jetzt über Smart-Lok*, ein während der Fahrt komplett sperrbares Frontdifferenzial mit elektronisch geregelten Automatikmodi für maximale Traktion in allen Bedingungen. Alle Maverick Side-by- Side-Fahrzeuge erhalten eine neue dreistufige dynamische Servolenkung (DPS) für hohe Drehmomente, die mit unglaublicher Leistung aufwartet. Es wurden auch signifikante technische Anpassungen vorgenommen, um den allgemeinen Komfort und die Verlässlichkeit zu verbessern und das Can-Am Leistungserlebnis noch intensiver zu machen.

Neue Modelle für Europa
Fünf neue SSV-Modelle mit EG-Zulassung kommen in Europa für das MJ19 auf den Markt. Der neue Traxter HD5 bietet einen hohen Nutzen und zahlreiche Vorteile zu einem äußerst erschwinglichen und wettbewerbsfähigen Preis. Die Familien Maverick Trail und Maverick Sport können für das MJ19 auf vier neue Modelle in der Klasse T zählen. Und auch in diesem Jahr treibt Can-Am mit dem neuen, innovativen Brems- und Traktionskontrollsystem, das auch unter rauesten Fahrbedingungen für ein Höchstmaß an Kontrollierbarkeit sorgt, die Konkurrenz vor sich her. Dieses Brems- und Traktionssystem verfügt über ABS – diese Fahrzeuge sind daher nicht auf 60 km/h begrenzt.
Weitere Informationen zu den neuen ATVs und Side-by-Side-Fahrzeugen sowie die technischen Daten finden Sie auf www.CanAmOffRoad.com.

*Smart-Lok wurde in Zusammenarbeit mit TEAM Industries, einem Marktführer aus der Antriebsstrangbranche, entwickelt.


Mit dem brandneuen Modell Can-Am Ryker stellt BRP das Segment der dreirädrigen Fahrzeuge auf den Kopf.

Der Can-Am Ryker soll das Segment gründlich aufmischen und ist...
  • Erschwinglich und einfach zu fahren: durch seinen Einstiegspreis von nur 9,799 EUR und seine Twist-and-Go-Technologie
  • Spaßorientiert: innovatives, für ein sicheres Gefühl sorgendes Fahren ohne Kompromisse
  • Individuell anpassbar: mehr als 75.000 Möglichkeiten zur Personalisierung, darunter
  • zahlreiche Zubehörartikel Schnappbefestigung

Mit dem brandneuen Modell Can-Am Ryker stellt BRP (TSX:DOO) das Segment der dreirädrigen Fahrzeuge auf den Kopf. Der erschwingliche, spaßorientierte und individuell anpassbare Can-Am Ryker ist die perfekte Wahl für Männer und Frauen, die sich nach unglaublichen Abenteuern sehnen – auch wenn Sie den offenen Fahrspaß erst noch für sich entdecken wollen.

Der Can-Am Ryker ist ein ganz neues Modell in der Can-Am Produktpalette der Straßenfahrzeuge, die jetzt zwei Modellfamilien umfasst: den Can-Am Ryker und den Can-Am Spyder. Der Can-Am Ryker soll das Fahrerlebnis auf der Straße möglichst vielen Menschen nahe bringen, indem er durch mühelose Beherrschbarkeit und einen niedrigen Anschaffungspreis Barrieren niederreißt.

„Unsere Untersuchungen haben gezeigt, dass Tausende Menschen auf der ganzen Welt durchaus gerne auf drei Rädern unterwegs wären, wenn es erschwinglicher wäre“, erklärt Josée Perreault, Senior Vice-President, Can-Am On-Road bei BRP. „Der Can-Am Ryker reißt diese Hürde kompromisslos nieder – er ist technisch enorm ausgereift und verfügt über eine lange Liste innovativer Ausstattungsmerkmale und Technologien... außerdem sieht er großartig aus, und es macht höllischen Spaß, ihn zu fahren!“

Der Can-Am Ryker ist mit zwei bekannten und bewährten Motorisierungen erhältlich: dem Zweizylindermotor Rotax 600 ACE oder dem Dreizylindermotor Rotax 900 ACE. Er verfügt zudem über eine robuste Antriebswelle, die keine Einstell-, Ausricht- oder Wartungsarbeiten erfordert, was die Betriebskosten senkt. Und der Fahrer kommt in den Genuss eines verstellbaren Lenkers und von Fußrasten, die sich sekundenschnell und ohne zusätzliches Werkzeug oder zusätzliche Teile auf verschiedene Fahrergrößen einstellen lassen.

Der Can-Am Ryker ist zweifellos das am einfachsten zu fahrende dreirädrige Fahrzeug, das jemals entwickelt wurde. Er hat ein Automatikgetriebe, so dass sich der Fahrer um das Schalten nicht kümmern muss – der Inbegriff des „Twist and Go“. Zudem verfügt er über das Can-Am Y-Design, mit zwei Rädern vorne und einem Rad hinten, was zusammen mit einem Fahrzeugstabilisationssystem für überlegene Stabilität und Bremsleistung sorgt. Das Fahren selbst macht unglaublich viel Spaß, mit hervorragender Ansprechempfindlichkeit und einem niedrigen Schwerpunkt, der dem Fahrer das Gefühl vermittelt, mit der Straße zu verschmelzen.

„Manche Leute vermuten, dass der Kaufpreis des Ryker einen versteckten Haken hat, aber das ist nicht der Fall“, erklärt Perreault. „Es ist einfach ein unglaublicher Wert, der für unser Bemühen, uns einen neuen Markt zu erschließen, von entscheidender Bedeutung ist. Dazu gehören auch jüngere Fahrer, die Wert auf großartige Optik und individuellen Stil legen.“

Mehr als 75.000 Möglichkeiten zur individuellen Anpassung
Es gibt mehr als 75.000 Möglichkeiten, den Can-Am Ryker durch einzigartiges Zubehör, das durchweg für leichte Austauschbarkeit konzipiert ist, individuell anzupassen. Es gibt auch funktionales Zubehör für die Nutzung als Einsitzer oder als Zweisitzer, für mehr Stauraum usw. Alle Zubehörartikel sind preislich auf die Erschwinglichkeit des Fahrzeugs abgestimmt.

„Der Can-Am Ryker sorgt für ein verbessertes Fahrerlebnis, aber auch das Kauferlebnis hat es in sich“, erklärt Perreault. „Wir haben eine Can-Am Ryker App entwickelt, die die Augmented-Reality- Technologie nutzt. Diese App ist eine Neuerung für BRP – und sie ist absolut genial. Der Kunde kann sein Fahrerlebnis individuell gestalten und es dann immersiv und hautnah vor sich sehen.“

Can-Am Ryker Rally-Edition für unbefestigte Straßen
Für Menschen, die den Fahrspaß auf befestigten Straßen erleben, aber auch abseits ausgetretener Pfade voll auf ihre Kosten kommen wollen, gibt es die vielseitige Can-Am Ryker Rally-Edition.

Die Rally-Edition verfügt über zusätzliche Ausstattungsmerkmale, die sie robust und leistungsstark machen, dem Fahrer bei der Eroberung unbefestigter Straßen aber zugleich ein sicheres Gefühl vermitteln. Dazu gehört der Rally-Modus, mit dem der Fahrer loslassen und auf Schotter oder Erde Drifts hinlegen kann, dabei aber jederzeit die Kontrolle behält.

Ob sich jemand nun in den erschwinglichen, spaßorientierten und individuell anpassbaren Can- Am Ryker verliebt, oder davon träumt, den offenen Fahrspaß auf einem Can-Am Spyder zu erleben – BRP hat jetzt für jeden das Richtige. Näheres zum Can-Am Schulungsprogramm für Fahrer und zum kompletten Can-Am Produktangebot an Straßenfahrzeugen für das Jahr 2019, einschließlich sämtlicher Produktspezifikationen und technischen Informationen, finden Sie auf www.CanAmOnRoad.com.


Über BRP
Aufbauend auf mehr als 75 Jahre Innovationskraft und intensive Kundenorientierung sind wir Weltmarktführer im Segment der Powersports-Fahrzeuge und Antriebssysteme. Unser Portfolio an branchenführenden und unverkennbaren Produkten umfasst Ski-Doo und
Lynx Motorschlitten, Sea-Doo Boote und Jetboote, Can-Am Straßen- und Geländefahrzeuge, Evinrude und Rotax Bootsantriebssysteme sowie Rotax Motoren für Karts, Motorräder und Freizeitflugzeuge. Wir unterstützen unser Produktsortiment mit einem eigenen Geschäftsbereich für Teile, Zubehör und Bekleidung, um Ihr Fahrerlebnis abzurunden. Bei einem Jahresumsatz von fast 4,5 Mrd. CAD aus mehr als 100 Ländern besteht unsere internationale Belegschaft aus rund 10.000 motivierten und kreativen Mitarbeitern.