Highlights 2018: Show-Events & Special Guests
weitere Informationen
Kymco
Ein Roller, der Sie begeistern wird. Zum 50-jährigen Jubiläum läutet KYMCO mit dem neuen AK 550i ABS eine ganz neue Ära im Segment der Super Touring Scooter ein!


THE THRILLS OF TOURING

DYNAMIK TRIFFT KOMFORT
Ein Roller, der Sie begeistern wird. Zum 50-jährigen Jubiläum läutet KYMCO mit dem neuen AK 550i ABS eine ganz neue Ära im Segment der Super Touring Scooter ein!
Ausgestattet mit revolutionären Technologien, modernsten Bauteilen und bahnbrechenden Entwicklungen im Antriebs- und Konstruktionsbereich gelingt es dem AK 550i ABS das Beste aus zwei Welten zu verschmelzen. Der Super Touring Scooter vereint die Bequemlichkeit eines Rollers mit dem sportlichen Fahrgefühl und der Leistung eines Motorrads.

DAS DYNAMISCHEFAHRWERK

DAS PRÄZISIONSWERKZEUG FÜR PERFEKTE STRASSENLAGE
UPSIDE-DOWN GABEL | HORIZONTALER MONODÄMPFER | ALUHOHLKAMMERFELGEN
Der AK 550i ABS wurde konsequent um den revolutionären Aluminium-Brückenrahmen konstruiert. Mit dem Ziel, den Begriff “dynamisch” im Roller-Bereich völlig neu zu definieren, wurde auch im Fahrwerksbereich kein Stein auf dem anderen gelassen.

Ausgangspunkt ist der Antriebsstrang, der beim AK 550i ABS erstmals vom Motor entkoppelt wurde. Dadurch und durch den erstmaligen Einsatz von Aluminium Hohlkammerfelgen vermindert sich das Gewicht der nicht gefederten Massen dramatisch. Daran schließt sich die leichte Aluminiumschwinge mit motorradtypisch offenem Riemenantrieb und direkt angelenktem Monofederbein an.

Durch die beinahe horizontale Position des Dämpfers ergibt sich im Zusammenspiel mit der fein ansprechenden Upside-Down Gabel ein breites Nutzungsfenster, von sportlich progressiv bis bequem harmonisch.

DIE KOMPROMISSLOSENBREMSEN

DAS HIGH END SYSTEM FÜR MAXIMALE SICHERHEIT
BREMBO BREMSSÄTTEL | BOSCH 9.1 ABS
Erstmals kommen beim AK 550i ABS Hochleistungs-Bremssättel aus der italienischen Traditionsschmiede Brembo zum Einsatz. Und die Doppelscheiben-Bremsanlage wird ihrem Ruf in allen Belangen gerecht.

Vom feinfühligen Anbremsen bis zur kompromisslosen Notbremsung, das Zusammenspiel von Bremsen und Fahrwerk überzeugt Zweiradexperten und Neueinsteiger gleichermaßen. Außerdem ist der AK 550i ABS mit dem neusten und leichtesten Bosch 9.1 ABS System ausgestattet, das mit seiner beeindruckenden Reaktionszeit für zusätzliche Sicherheit sorgt.

DAS INNOVATIVECHASSIS

DER NEUE STANDARD FÜR ERGONOMIE
TIEFER SCHWERPUNKT | HIGHTECH COCKPIT | HÖHENVERSTELLBARE 
FRONTSCHEIBE | BEHEIZBARE GRIFFE
Das neue Ergonomiekonzept des AK 550i ABS mit einer zentralen und niedrigen Sitzhöhe überzeugt nicht nur kleinere Fahrer und Fahrerinnen, sondern sorgt zusätzlich dafür, dass der Schwerpunkt des Rollers möglichst niedrig gehalten wird. Dank der langen Sitzbank und großflächigen Trittbrettern finden aber auch große Kymco-Piloten eine angenehme, sportliche und vor allem langstreckentaugliche Sitzposition.

Eine höhenverstellbare Frontscheibe ermöglicht eine individuelle Anpassung auf die jeweiligen Bedürfnisse und lässt den Fahrer auch im Regen einen klaren Durchblick behalten. Beheizbare Griffe komplettieren das komfortable Ausstattungspaket und halten die Finger auch bei kühlen Temperaturen angenehm warm. Bei der Gestaltung und Positionierung der Bedienelemente ist die jahrzehnte-lange Erfahrung von KYMCO tatsächlich greifbar.

Überraschend ist daher der Blick ins virtuelle Cockpit. Es informiert nicht nur über alle wichtigen Fahrzeugdaten, etwa den aktuellen Reifendruck für mehr Sicherheit, sondern bietet auch neue Möglichkeiten im Bereich des Infotainments. Das kontrastreiche LED-Display wird damit zur Hightech-Schaltzentrale des AK 550i ABS. Trotz der schlanken, sportlichen Silhouette kommen tourentaugliche Features beim AK 550i ABS keineswegs zu kurz. Neben dem großzügigen Stauraum unter der Sitzbank finden sich im Cockpitbereich zwei praktische Fächer mit USB-Anschluss für das Smartphone.

KYMCO NOODOE

DER WEGBEGLEITER FÜR DIE DIGITALE COCKPIT-REVOLUTION
Das KYMCO NOODOE System repräsentiert eine gänzlich neue digitale Ära im Zweiradbereich. Beispielsweise lässt sich das Smartphone direkt mit dem Cockpit des AK 550i ABS verbinden und synchronisieren. Freuen Sie sich auf ein brillantes Zusammenspiel aus Technologie und Daten Ihrer Umwelt, das Ihnen ein noch beeindruckenderes Erlebnis mit Ihrem AK 550i ABS ermöglicht.